Artikel 1. Anwendbarkeit

  1. Unter Ausschluss aller anderen allgemeinen Bedingungen gelten die vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen (im Folgenden: Bedingungen) für alle Angebote, Bestellungen, Verträge und Lieferungen von Cleanrite. Diese Bedingungen wurden bei der Handelskammer in Amsterdam hinterlegt und werden von uns auf Anfrage zugeschickt. Diese Bedingungen können auch über Internet eingesehen werden, siehe: https://www.cleanrite.nl/de/algemene-voorwaarden/.
  2. Kunde ist jeder Besucher der Internetseite oder jede natürliche Person, die über den Cleanrite-Webshop einen Vertrag mit Cleanrite abschließt oder abgeschlossen hat.
  3. Produkte sind alle Cleanrite-Artikel, die Cleanrite in das Verkaufssortiment seines Webshops aufgenommen hat.
  4. Diese Bedingungen gelten für jeden Kontakt zwischen Cleanrite und dem Kunden, unabhängig von den verwendeten Kommunikationsmitteln.
  5. Die Annahme eines Angebots oder einer Bestellung setzt voraus, dass der Kunde die Anwendung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert.
  6. Ein Abweichen von den Bestimmungen dieser Bedingungen ist nur möglich, wenn Cleanrite dem ausdrücklich schriftlich zugestimmt hat; in diesem Fall bleiben die übrigen Bestimmungen in vollem Umfang in Kraft und wirksam.
  7. Wenn der Kunde ebenfalls auf seine allgemeinen Bedingungen verweist, finden diese Bedingungen keine Anwendung, es sei denn, Cleanrite hat dem ausdrücklich schriftlich zugestimmt.
  8. Alle Rechte und Ansprüche, wie sie in diesen Bedingungen und in allen weiteren Vereinbarungen zugunsten von Cleanrite festgelegt sind, gelten auch zugunsten von Vermittlern und anderen von Cleanrite eingeschalteten Dritten.
  9. Soweit diese Bedingungen in einer anderen Sprache als Niederländisch verfasst wurden, ist bei Abweichungen stets der niederländische Text maßgebend.

Artikel 2. Angebote/Verträge

  1. Alle Angebote von Cleanrite sind freibleibend und Cleanrite behält sich, vorbehaltlich der Bestimmungen in Artikel 3.2, das ausdrückliche Recht vor, die Preise zu ändern, insbesondere wenn dies aufgrund von (gesetzlichen) Vorschriften erforderlich ist.
  2. Ein Vertrag kommt erst nach Annahme der Bestellung des Kunden durch Cleanrite zustande. Cleanrite ist berechtigt, Bestellungen mit Begründung abzulehnen oder die Lieferung an bestimmte Bedingungen zu knüpfen, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben. Wenn eine Bestellung nicht angenommen wird, teilt Cleanrite dies innerhalb von zehn (10) Arbeitstagen nach Eingang der Bestellung mit.

Artikel 3. Preise und Bezahlungen

  1. Die für die angebotenen Produkte angegebenen Preise sind in Euro, einschließlich Mehrwertsteuer und ohne Bearbeitungs- und Versandkosten, Steuern oder andere Abgaben, sofern nicht anders angegeben oder schriftlich vereinbart.
  2. Erhöhen sich die Preise für die angebotenen Produkte in der Zeit zwischen der Bestellung und ihrer Ausführung, ist der Kunde berechtigt, innerhalb von zehn (10) Tagen nach Mitteilung der Preiserhöhung durch Cleanrite die Bestellung zu stornieren oder den Vertrag aufzulösen.
  3. In einigen Fällen gibt es Aktionspreise. Aktionspreise sind nur für einen bestimmten Zeitraum gültig, solange der Vorrat reicht.
  4. Die Versand- und Bearbeitungskosten für Bestellungen bis zu 20,00 € (einschließlich Mehrwertsteuer) betragen 3,99 € für Lieferungen innerhalb der Niederlande. Bestellungen ab € 20,00 mit einem Bestimmungsort innerhalb der Niederlande und Belgiens werden kostenlos geliefert.

Artikel 4. Lieferung

  1. Die Bestellungen werden so schnell wie möglich ausgeliefert. Cleanrite ist bestrebt, Bestellungen innerhalb von 48 Stunden auszuliefern. (außer an Wochenenden) Die Lagerbestandsangaben auf der Internetseite sind nur indikativ und gelten nicht als Fristen.
  2. Die Lieferungen erfolgen nur in den Niederlanden, Belgien, Frankreich und Deutschland. Bestellungen mit einem anderen Bestimmungsort können derzeit leider nicht ausgeliefert werden.
  3. Wenn die Lieferung (vorübergehend) nicht vorrätig ist oder aus anderen Gründen verzögert wird oder wenn eine Bestellung nicht oder nur teilweise ausgeführt werden kann, wird der Kunde so schnell wie möglich, spätestens jedoch dreißig (30) Tage nach der Bestellung benachrichtigt. In diesem Fall hat der Kunde das Recht, die Bestellung kostenfrei zu stornieren.
  4. Die Lieferungen erfolgen an die vom Kunden in seiner Bestellung angegebene Adresse, es sei denn, es wurde nachträglich ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart.
  5. Sobald die zu liefernden Produkte an die angegebene Lieferadresse geliefert worden sind, geht das Risiko in Bezug auf diese Produkte auf den Kunden über.

Artikel 5. Eigentumsvorbehalt

  1. Das Eigentum an gelieferten Produkten geht ungeachtet der tatsächlichen Lieferung erst dann auf den Kunden über, wenn der Kunde alles bezahlt hat, was er Cleanrite aufgrund einer Vereinbarung schuldet. Dazu gehört auch die Entschädigung für Zinsen und Kosten, einschließlich derjenigen für frühere oder spätere Lieferungen.
  2. Der Kunde darf die Produkte vor der Eigentumsübertragung nicht besteuern, verkaufen, weiterverkaufen, übertragen, veräußern oder anderweitig belasten.

Artikel 6. Bedenkfrist und Widerrufsrecht

  1. Der Kunde ist verpflichtet, die Sendung sofort nach Erhalt zu prüfen und zu kontrollieren, ob die gelieferten Produkte dem Kaufvertrag entsprechen. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass die Produkte nicht den Anforderungen entsprechen, muss der Kunde dies innerhalb von sieben (7) Arbeitstagen nach der Lieferung melden.
  2. Für Transaktionen mit Verbrauchern, die über einen Webshop zustande gekommen sind, gilt, dass der Kunde das Recht hat, ein Widerrufsrecht ohne Strafe und ohne Angabe von Gründen innerhalb von sieben Werktagen nach Lieferung des fraglichen Produkts auszuüben. Auf der Website von Cleanrite.eu wird unter FAQ’s beschrieben, wie dieses Widerrufsrecht auszuüben ist.
  3. Wenn der Kunde von seinem Widerrufsrecht gemäß 6.2. Gebrauch gemacht hat, wird Cleanrite dafür sorgen, dass ein im Voraus bezahlter Kaufbetrag abzüglich eines Beitrags zu den Versandkosten innerhalb von dreißig (30) Tagen nach dem Widerruf an den Kunden zurückerstattet wird..

Artikel 7. Garantie

  1. Die Garantie auf die Produkte ist gleich der durch den Hersteller gebotenen Garantie.
  2. Sie nehmen die Garantie in Anspruch, indem Sie eine E-Mail senden an info@Cleanrite.eu unter Vermerk Ihrer Kundennummer, Rechnungsnummer und einer Beschreibung des Problems. Oder Sie rufen an unter (+31) 020-2614883 und haben die zuvor erwähnten Angaben bereit.
  3. Die Rechnung gilt als Beweis für die Garantie.
  4. Die Garantie gilt nicht, wenn der Schaden durch unsachgemäßen Gebrauch des Produkts verursacht wurde.

Artikel 8. Kommunikation

  1. Cleanrite haftet nicht für Missverständnisse, Verzögerungen oder unsachgemäße Übermittlung von Aufträgen und Mitteilungen infolge der Nutzung des Internets oder anderer Kommunikationsmittel im Verkehr zwischen Kunde und Cleanrite oder zwischen Cleanrite und Dritten, soweit dies die Beziehung zwischen dem Kunden und Cleanrite betrifft, es sei denn, es liegt Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit seitens Cleanrite vor

Artikel 9. Höhere Gewalt

  1. Im Falle höherer Gewalt hat Cleanrite das Recht, unbeschadet der sonstigen ihr zustehenden Rechte, nach eigenem Ermessen die Ausführung der Bestellung des Kunden auszusetzen oder den Vertrag ohne gerichtliches Einschreiten aufzulösen, indem sie den Kunden hiervon schriftlich in Kenntnis setzt, ohne dass Cleanrite zu irgendeiner Entschädigung verpflichtet ist, es sei denn, dies wäre unter den gegebenen Umständen nach den Maßstäben von Treu und Glauben unzumutbar.
  2. Höhere Gewalt ist definiert als jeder Umstand, der sich der Kontrolle von Cleanrite entzieht und durch den die Erfüllung der Verpflichtungen gegenüber dem Kunden ganz oder teilweise verhindert wird.
  3. Wenn der Vertrag bereits teilweise von Cleanrite ausgeführt wurde, zahlt der Kunde den Verkaufspreis der gelieferten Produkte.

Artikel 10. Intellektuelle und industrielle Eigentumsrechte

  1. Der Kunde muss alle geistigen und gewerblichen Eigentumsrechte von Cleanrite vollständig und bedingungslos respektieren.
  2. Es ist dem Kunden nicht gestattet, die gelieferten Produkte zu kopieren, sie ganz oder teilweise zu verändern oder mit einem anderen Markennamen oder einer anderen Verpackung zu versehen oder die betreffende Marke in anderer Weise zu verwenden oder auf seinen eigenen Namen registrieren zu lassen.
  3. Cleanrite garantiert nicht, dass die an den Kunden gelieferten Produkte keine (ungeschriebenen) geistigen und/oder gewerblichen Eigentumsrechte Dritter verletzen.

Artikel 11. Datenschutzerklärung

  1. Cleanrite wird die persönlichen Daten des Kunden nur in Übereinstimmung mit deren Datenschutzerklärung verarbeiten, die einen untrennbaren Bestandteil dieser Bedingungen bildet.
  2. Die Datenschutzpolitik von Cleanrite entspricht mindestens dem, was in der Datenschutz-Grundverordnung festgelegt ist.

Artikel 12. Anwendbares Recht und befugter Richter

  1. Alle Rechte, Verpflichtungen, Angebote, Aufträge, Vereinbarungen und Lieferungen, auf die diese Bedingungen Anwendung finden, sowie diese Bedingungen unterliegen ausschließlich dem niederländischen Recht.
  2. Alle Streitigkeiten zwischen den Parteien werden dem zuständigen Gericht in den Niederlanden vorgelegt.